Herzlich Willkommen auf der offiziellen Website
            des Hilfswerks Indian Hope Schweiz

Liebe Leserin, lieber Leser,

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen "Indian Hope Schweiz" vorstellen. Wir sind ein in der Schweiz anerkanntes und steuerbefreites Hilfswerk. Wir realisieren in Indien diverse Projekte; die Hilfe zur Selbsthilfe ist uns das wichtigste Anliegen. All unsere Projekte können Sie auf den folgenden Seiten anschauen. 

Unser Hilfswerk besteht aus einem Verein mit 31 Mitgliedern. Im Vorstand sind wir 5 Personen. Jährlich versenden wir einen ausführlichen Jahresbericht und nur 2 Spendenaufrufe. Den Spendern legen wir stets ein Bestätigungspapier für den Steuerabzug bei. Selbstverständlich können unsere Spender / innen Kopien von Originalquittungen, Adressen unserer Familien sowie Fotos und Filmmaterial anfordern.

Übernehmen Sie eine Patenschaft einer vom Hungertod bedrohten Familie vom Heimatdorf meines Ehemanns. 

Sie retten damit deren Leben!

Sehen Sie sich den 6 Min. Dokumentarfilm der Situation von 1.5 Millionen Taglöhner in Indien an und retten Sie eine dieser Familien aus Dankbarkeit für Ihr gutes Leben in der Schweiz.

https://www.zdf.de/politik/auslandsjournal/flucht-vor-dem-virus-100.html

 

Mein Mann Balwant Rai stammt aus Nordindien. Seit genau 30 Jahren unterstützen wir mit unserem Hilfswerk 67 Taglöhnerfamilien in seinem Dorf Singhan Wala. 

Leider ist uns wegen der gegenwärtigen Situation das Geld ausgegangen.

Der jährliche Patenschaftsbeitrag beträgt je nach Familiengrösse zw. 1'200 bis 1'800 Franken.

Mit diesem Beitrag ermöglichen Sie die tägliche, überlebensnotwendigste Nahrung.

Mit Fr. 1'500.-- wären noch die Mietkosten eines Wohnraums aus Beton inbegriffen.

Mit Fr. 2'000.-- pro Jahr, wären die Schulkosten von 2 bis 3 Kindern auch abgedeckt.

 

Wir, das heisst unser Hilfswerk «Indian Hope Schweiz», zählen auf Ihre Solidarität.

DIhren Beitrag können Sie, sobald er auf unserem HW Konto ist, selbst, in Form eines indischen Checks, welchen Sie von uns erhalten werden, an Ihre Familie in Indien überweisen. Das Vorgehen einer Patenschaftsübernahme sehen Sie hier auf unserer Home Page unter «Laufende Projekte», bei Übernahme einer Paterschaft.

Im Namen dieser verzweifelten Menschen hoffen wir sehnlichst auf Ihre Mithilfe und bedanken uns schon im Voraus für Ihre wertvolle Mithilfe!

 

Melden Sie sich noch heute über info@indianhope.ch

Picture 1.png
Picture 2.png

Hilfswerk Indian Hope Schweiz 

Postfach

3001 Bern

 

Tel./Fax: 031 722 19 81

E-Mail: info@indianhope.ch

Postkonto 30-481316-0

IBAN CH42 0900 0000 3048 1316 0

Picture 3.png
Picture 4.png

UNSER ZIEL: 
HILFE ZUR SELBSTHILFE

Persönlich, individuell, direkt

ÜBER UNS

willkommen1.jpg

Die
Entstehung

Baufoto fenster.jpg

Laufende
Projekte

IMG_0149b.JPG

Abgeschlossene Projekte

SO KÖNNEN SIE HELFEN

Foto_1 (2).jpeg

Patenschaft

PICT0271.JPG

Mitarbeit

In unserem Shop einkaufen

Die Hälfte des Betrags geht direkt an eine Familie in Indien. Die andere Hälfte ans Hilfswerk, um unbrauchbare Schulräume zu renovieren.